20 Jahre IIW Institut

Gsneu
Gründungsstätte des Instituts für Informationswirtschaft im TechnologiePark
  Das Institut für Informationswirtschaft und Informationsmanagement steht seit seiner Gründung im TechnologiePark 1995 als Hochschul-Spin-off für Expertenwissen, Herstellerunabhängigkeit und Praxisanwendung in drei Themenbereichen:
  • Information und Wissen – die Intelligenz eines Unternehmens
  • IT-Service-Management
  • Digitalisierung: Technologie-Management, Strategie und Business Development für Digital-Technologien.
Das Institut definiert sich über innovative Lösungsentwicklung, Moderation von Veränderungsprozessen und angewandte Forschung.  Das IIW unterstützt Top 500 Unternehmen ebenso wie globale Player des Mittelstands in den drei vorgenannten Bereichen – also genau da, wo Digitale Kompetenz über Wettbewerbsstärken und Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens entscheidet.
Hochentwickelte digitale Arbeitswelten für qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, ermöglicht durch ein professionelles IT-Service-Management, unterstützt durch ein visionäres Management digitaler Technologien – hier ist das IIW der Business Development Partner für zukunftsorientierte Unternehmen.
Die enge Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen stellt seit über 20 Jahren Praxisnähe, Zielgerichtetheit und Kundenorientierung sicher – keine Forschung „ins Blaue hinein“.
Mit seinem unternehmerischen Ansatz konnte das IIW von Beginn an marktführende Unternehmen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und aus der IT-Branche begeistern und als Kunden gewinnen.